Über Uns

Über Uns

Nach dem schmerzvollen Verlust unseres ersten Labradors ‚Amico‘ im Dezember 2016, kam im März 2017 unsere ‚Coco‘ ( Bessy vom Hanstein’schen Schloss ) zu uns.

Da Amico mit Allergien zu kämpfen hatte und das Herrchen als Metzger an der Quelle sitzt entschieden wir uns bewusst für einen Züchter der seine Hunde barft.

Wir barfen unser Familienmitglied (BARF=Biologisch Artgerechte Roh Fütterung) angereichert mit Nahrungsmittelzusätzen für den täglichen und besonderen Bedarf.

Coco lebte sich schnell und gut bei uns ein, es kam wieder Leben in die Bude!
Die Zeit verging wie im Flug und nach ca. 6 Wochen begannen wir mit der Welpenschule.

Bei Iris Deuber von Rütter’s dogs lernte sie spielerisch das kleine Hunde 1×1.
Ob im Englischen Garten über Stock und Stein, oder das Kennen lernen von Wasser und verschiedenen Untergründen.
Aber auch ein Besuch am Flughafen und das fahren mit der Ubahn oder dem Lift musste erst trainiert werden.

Des Weiteren machten wir noch Kurse in Leinenführigkeit, Zosten usw,.
Auch das Frauchen lernte dabei viel Neues und interessantes dazu.

Immer gepaart mit viel Geduld und Spaß.